Lassen Sie sich von uns zuerst beraten, wenn Sie einen Treppenlift kaufen möchten

Unsere qualifizierte Beratung steht an erster Stelle, wenn Sie sich einen Treppenlift kaufen möchten. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass Sie dauerhaft viel Freude an Ihrem KRONE-Treppenlift haben werden. Bei jedem neuen technischen Produkt, welches man vorher noch nie benutzt hat, stehen Informationen im Vordergrund. So auch, wenn Sie einen Treppenlift kaufen möchten.

 

Hilfreiche Tips:

  • Planen Sie mit uns eine langfristige Lösung
  • Lassen Sie sich in Ruhe alles Wichtige erläutern
  • Informieren Sie sich umfassend über Zuschussmöglichkeiten
  • Wir helfen Ihnen gerne bei Anträgen, wenn Sie einen Treppenlift kaufen möchten

 

Die Lieferzeiten der unterschiedlichen Produktgruppen hängen von den örtlichen Gegebenheiten ab

Wenn man sich einmal entschieden hat einen Treppenlift kaufen zu wollen sind die Lieferzeiten kein unbedeutender Faktor. Warum sollte man weiterhin eine Treppe versuchen zu bewältigen und einen Unfall provozieren, wenn ein technisches Hilfsmittel zur Verfügung stehen kann? Gerade für ältere und behinderte Menschen besteht nach einer Entscheidung die Notwendigkeit von kurzen Lieferzeiten. Unser Fachpersonal in der Beratung, der Konstruktion und schließlich auch in der Montage ist ein Garant für funktionierende Arbeitsabläufe, um nicht unnötig lange auf seinen KRONE-Lift warten zu müssen. Rufen Sie uns an und wir kümmern uns um alles Weitere.

 

Zuschüsse und staatliche Förderprogramme erleichtern die Finanzierung

Bei finanziellen Aufwendungen, die einige tausend Euro kosten können spielen Zuschüsse und ander Möglichkeiten der Förderung eine oft entscheidene Rolle. Wenn Sie sich einen Treppenlift kaufen hängen die Preise für diese Produkte von den Anforderungen des Nutzers ab und haben Einfluss auf die Preisgestaltung. Haben Sie zum Beispiel ein hohes Körpergewicht muss der Lift eine andere Tragfähigkeit haben, als wenn eine sehr leichte Person befördert werden muss. Wenn Funktionen automatisch ablaufen ist dies natürlich teurer, als wenn ein Drehsitz zum Beispiel mechanisch arbeitet und nicht von einem Motor betrieben wird. Steht erst einmal fest welchen Lift Sie benötigen, stellt sich als nächstes die Frage nach den Kosten für einen Treppenlift. Das Budget für unerwartete Ausgaben ist im Alter natürlich nicht mehr so groß wie in jungen Jahren. Da konnte man den einen oder anderen Euro aufbringen, um Dinge zu erwerben, mit denen man nicht gerechnet hatte. Gut, wenn es Möglichkeiten der Förderung durch den Staat gibt, die auch für ältere oder behinderte Menschen genutzt werden können. Zuschüsse durch die Pflegeversicherung sind genauso möglich wie eine Zahlweise in Form einer Finanzierung. Fragen Sie uns gerne und wir informieren Sie über alle Möglichkeiten, wenn Sie sich einen KRONE Treppenlift kaufen möchten.

 

Noch Fragen? Rufen sie uns einfach an!