KRONE Treppenlifte für gerade oder kurvige Treppenläufe


Häufig werden im Alter oder wegen einer Behinderung Treppenstufen zu unüberwindbaren Barrieren. Treppenlifte erhalten Ihnen Ihre Mobilität und bewahren Sie vor einem Umzug.
Gerade ältere Menschen möchten in Ihrer gewohnten Umgebung Ihren Lebensabend genießen und nicht wegen eines Treppenlaufs Ihr Zuhause verlassen müssen.

Unsere Beratungsleistung für Treppenlifte ist für Sie natürlich unverbindlich und kostenlos

Vereinbaren Sie mit uns einen Vor-Ort-Beratungstermin, um durch unserer Erfahrung die für Sie optimale technische und preisliche Lösung zu finden. Rufen Sie uns doch einfach an und vereinbaren einen Termin mit einem unserer Berater für Treppenlifte: (0 22 34) 98 98 128


Welche Art von Sitz-Treppenlift kommt für Ihre Wohnsituation in Frage?

Es gilt grundsätzlich zwischen einem geraden Treppenlift und einem Kurventreppenlift für die Wandseite, oder die Treppeninnenseite zu unterscheiden. Beide Lifttypen sind auch für den Außenbereich geeignet und können so Treppenläufe vor einer Haustür zum Beispiel überwinden helfen.

 

Nach einem selbstbestimmten aktiven Leben in Familie und Beruf ist es für sehr viel Menschen eine schlimme Vorstellung über gesundheitliche Folgen, die die Eigenständigkeit in Frage stellen, nachzudenken. Da reichen oft schon dauerhafte Gelenkschmerzen oder Herz-Kreislauferkrankungen, die einem das Treppe steigen nahezu unmöglich machen. In einem Einfamilienhaus befinden sich das Schlafzimmer und das Badezimmer in einer anderen Etage als das Wohnzimmer und die Küche. Der Keller wird meist dazu genutzt, um die Wäsche zu waschen oder Vorräte zu haben. Wenn dann die Treppe zur Hürde wird gibt es KRONE-Treppenlifte, die zum Beispiel Modelle an der Treppeninnenseite installiert, die alle Etagen miteinander verbinden können. In anderen Fällen verläuft die Treppe nur gerade, oder es ist nur eine Kurve nötig. Wir halten für jedes Problem eine Lösung vor.



Wissenswertes:

  • Auch als Mieter können Sie Treppenlifte installieren lassen
  • Man kann Lifte auch montieren ohne die Treppe anbohren zu müssen
  • Fördermöglichkeiten oder Zuschüsse helfen die Kosten zu senken
  • Man kann auch gebrauchte Treppenlifte einsetzen
  • Die Pflegeversicherung gewährt einen Zuschuss, wenn eine Pflegestufe vorliegt


Die Bedienung

Die Bedienung unserer KRONE Treppenlifte ist den Anforderungen an die Aufgabe angepasst. So liegt in der Einfachheit oft der größte Nutzen, denn komplizierte technische Vorgänge sind für viele ältere Menschen, oder Menschen mit Behinderungen ein großes Problem. Jede Lösung ist für die bauliche Situation optimiert und orientiert sich aber immer an Ihren Bedürfnissen. Ein Sicherheitsgurt und einfach zu bedienende Hebel ermöglichen Ihnen eine sichere Fahrt in eine andere Etage Ihres Zuhauses. Weiterhin ist ein elektrischer Drehsitz eine hilfreiche Ausstattungsoption, die das Setzten und das Aufstehen erheblich erleichtert. Mittels unserer Funksteuerungen, die zu jeder Anlage geliefert werden, können unsere KRONE Treppenlifte für weitere Benutzer in andere Geschosse „geschickt“ werden.


Mit welchen Kosten muss man rechnen?

Die Preise für die unterschiedlichen Modelle für Treppenlifte sind so individuell wie die bauliche Situation für die sie benötigt werden. So kosten natürlich einfache gerade Lösungen weniger als aufwändige Treppenlifte, die über mehrere Etagen verlaufen. Hier können Sie bei einem gebrauchten Treppenlift durch den Vergleich mehrerer Firmen viel Geld sparen. Auch andere technische Parameter haben Einfluss auf die Preisgestaltung. So kann man die Fahrbahn und deren Stützen in beinahe allen Farben liefern, die Sie sich wünschen. Ein elektrischer Drehsitz erleichtert das Einsteigen sowie das Aussteigen erheblich und sorgt für größte Sicherheit. Auch die Miete oder die Finanzierung eines Liftes ist eine Möglichkeit die finanzielle Belastung zu reduzieren. Fördermittel können beantragt werden oder Kostenträger können verpflichtet sein Anteile der Anschaffung zu übernehmen. Lassen Sie sich hierzu von unseren Fachberatern für Treppenlifte ausführlich beraten und informieren.

 

Noch Fragen? Rufen sie uns einfach an!